Praxis für Psychotherapie, Coaching und Mediation
Dipl.-Kffr. Anja Harms, Heilpraktikerin für Psychotherapie
 
 
 

Entstressung

Um dem Stress entgegen zu wirken und den Körper von der Anspannung (Sympathikus) in die Entspannung, also Ruhe und Erholungsphase (Parasympathikus) zu bringen, biete ich verschiedene Entspannungsverfahren/methoden an, u. a.:  

Klangmassage

Bei der Klangmassage werden in verschiedenen Abfolgen Klangschalen auf den bekleideten Körper der/des Klienten*in gestellt und angeschlägelt.  Die Klänge der Klangschalen werden sowohl über das Gehör (Hörnerv) als auch über den Vibrationssinn der Haut aufgenommen und wirken auf Körper, Geist und Seele.  Sie bewirken eine wohltuende Entspannung, unterstützen und verbessern die Körperwahrnehmung und stärken die Selbstheilungskräfte. 


Sie kennen jemanden, der Entspannung benötigt und dem Sie etwas Gutes tun wollen? Verschenken Sie Entspannung mit einem Klangmassage-Gutschein. Kontaktaufnahme: hier.


Progressive Muskelentspannung (PME) nach Jacobson 

Die PME basiert auf einem systematischen Training der Anspannung und Entspannung der wichtigsten Gruppen der Willkürmuskulatur unter Beachtung der begleitenden Wahrnehmung und Gefühle bei der Anspannung und Entspannung. Progressive Muskelentspannung bedeutet eine stufenweise fortschreitende Entspannung der Muskeln, wobei man den Effekt nutzt, dass die Entspannung von Muskelgruppe zu Muskelgruppe übertragen wird, worauf weitere Entspannungs-prozesse im gesamten Körper folgen. Nachweislich kann so ein Zustand tiefer Entspannung eingeleitet und erlebt werden.

Informationen zu PME-Kursen finden Sie hier.

Achtsamkeit 

Bei dem Konzept der Achtsamkeit werden Techniken eingesetzt, die die Achtsamkeit des/der Klienten*in auf den gegenwärtigen Moment lenkt, wobei der/die Klient*in eine nicht bewertende Haltung einnehmen soll. Dabei kann die Achtsamkeit nach außen, auf die Sinneswahrnehmungen, oder nach innen, auf die Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen, gelenkt werden.


Fantasie- und Trancereisen 

Hierbei handelt es sich um ein imaginatives Verfahren, das den/die Klienten*in in einer angenehmen Atmosphäre durch eine vorgetragene Geschichte in einen Zustand tiefer körperlich-seelischer Entspannung führen will.  


zurück